Kategorie: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Interview zum Positionspapier der “Themengruppe Medien und Journalismus” von “Aufstehen Leipzig” 0

Interview zum Positionspapier der “Themengruppe Medien und Journalismus” von “Aufstehen Leipzig”

Das Interview mit Dieter Korbely und Beate Strehlitz von der „Themengruppe Medien und Journalismus“ von „Aufstehen Leipzig“ zu ihrem Positionspapier zur „Analyse der Medien, insbesondere öffentlich-rechtliche Medien, und Forderungen zu ihrer Stärkung” ist nun...

Mini Media Future Lab mit Freizeitsportlern 0

Mini Media Future Lab mit Freizeitsportlern

Der Bachelor-Student Niklas Kuffer hat im Juli 2019 ein eigenes kleines Media Future Lab veranstaltet. Für unseren Blog berichtet er davon. An einem Sonntag Mitte Juli beginnt die Medienzukunft auch außerhalb universitärer Räume. Einerseits...

„Digitale Kommunikationsordnung als Ziel“ 0

„Digitale Kommunikationsordnung als Ziel“

Otfried Jarren über Möglichkeiten für eine zukunftsfähige Medien- und Kommunikationsordnung in der Vortragsreihe „Die Zukunft der Medien“ des Lehrbereichs Meyen. Ein Bericht von Lennard Cramer. Man merkt gleich, dass der hohe Besuch von der...

Überblick über die Vorlesungsreihe zur Zukunft der Medien 1

Überblick über die Vorlesungsreihe zur Zukunft der Medien

Im Sommersemester 2019 fand an der LMU jeden Dienstag von 12-14 Uhr eine Diskussion mit Gästen aus der Medienpraxis statt, offen für alle Interessierten, mit freiem Eintritt und ohne Anmeldung, moderiert von Michael Meyen...

David Goeßmann über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk aus der Perspektive der Bürger*innen 1

David Goeßmann über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk aus der Perspektive der Bürger*innen

Das Interview von Michael Meyen mit David Goeßmann von Kontext TV kann man nun auf YouTube ansehen:

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk & Zivilgesellschaft mit Müller, Bräutigam & Klinkhammer – Video 1

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk & Zivilgesellschaft mit Müller, Bräutigam & Klinkhammer – Video

Hier das Interview zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk aus der Perspektive der Zivilgesellschaft mit Maren Müller (Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien), Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer, Die Wunderlampe (Rubikon) moderiert von Michael Meyen:

2

Die Mücke im Schlafzimmer – Kritik am öffentlich-rechtlichen Rundfunk aus der Zivilgesellschaft

In unserer Vorlesung zur Zukunft der Medien waren am 18. Juni 2019 drei Menschen zu Gast, die sich als Teil der Zivilgesellschaft kritisch mit Medien auseinandersetzen: Erstens Maren Müller, die 2014 mit ihrer Petition...

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk I: Perspektive der Räte – Video 1

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk I: Perspektive der Räte – Video

Im Rahmen unserer Vorlesungsreihe zur Zukunft der Medien hat Michael Meyen mit dem MDR-Rundfunkrat Heiko Hilker über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk aus der Perspektive der Räte gesprochen. Das Gespräch ist nun online: